Konzert & Musik

2009.11.27 15:07

Sharon Bezaly Flöte

gelesen 17563 Anzahl der Abstimmungen 0 Kommentar 0

sharon%20bezaly.jpg


So 2. 11. 2008, 16.00 Uhr
Di 4. 11. 2008, 19.30 Uhr
Musikverein Wien | Großer

Nordlichter
Tonkünstler-Orchester
Sharon Bezaly Flöte
Stefan Solyom Dirigent

FRANZ BERWALD Ouvertüre zur Oper «Estrella di Soria»
CHRISTIAN LINDBERG Konzert für Flöte und
Kammerorchester «The World of Montuagretta»
JEAN SIBELIUS Symphonie Nr. 1 e-moll op. 39

Die erfolgreiche Reihe «Nordlichter», in der die Tonkünstler Musik
aus dem nördlichen Europa aufführen, findet ihre Fortsetzung.
Diesmal stehen Werke aus Schweden und Finnland auf dem
Programm. Franz Berwald war ein bekannter Komponist des
19. Jahrhunderts, dessen Werke wie ein romantischer Brücken -
schlag zwischen Skandinavien und dem europäischen Festland
wirken. Christian Lindberg, ebenso aus Schweden, gilt heute als
einer der besten Posaunenvirtuosen und ist auch als Komponist
tätig: sein Flötenkonzert wird von Sharon Bezaly interpretiert. Und
kein «Nordlichter»-Programm der Tonkünstler ist vollständig ohne
ein Werk aus der Feder von Jean Sibelius: In diesem Programm
erklingt seine erste Symphonie.

Tickets € 40, 37, 34, 31, 28, 21
Tonkünstler-Kartenbüro
MuseumsQuartier Wien
Museumsplatz 1/e-1.2
A 1070 Wien
T: +43 (0)1 586 83 83
tickets@tonkuenstler.at
www.tonkuenstler.at